Agile Organisation Architects

Agile Organisation

Wir helfen Ihnen dabei, agile Zusammenarbeit in Ihre Organisation zu bringen. 

Wenn Sie bereits mit agilem Arbeiten vertraut sind, haben Sie vielleicht schon Vorteile auf Teamebene erlebt.

Durch unsere Methoden sowie unser erweitertes Toolset führen wir Sie zu einer kollaborativen, digitalen und agilen Unternehmensstruktur und -kultur.

Agile Architektur für Mittelständler und grosse Unternehmen

Unsere erfahrenen Agile Coaches und Experten unterstützen Sie beim Design agiler Architekturen und bieten Services zur agilen Zusammenarbeit für digitale Business-Transformation, Innovationsmanagement und Produktentwicklung.

Collaboration Services und Expertise

Academy & Coachings

Mit Trainings, Zertifizierungen und Coachings für Führungskräfte und Teams wie z.B. zum Product Owner oder Scrum Master bis hin zu skaliert agilen Rollen wird für Nachhaltigkeit Ihrer agilen Organisation gesorgt.

Agile Trainings und Zertifizierungen

IT Solutions & Workflows

Wir sind Dienstleister für agile Methoden, Infrastruktur und IT Services. Mit Softwareentwicklung sowie Betrieb und Hosting agiler SaaS-Collaboration-Plattformen sorgen wir für die richtigen Fähigkeiten der Arbeitsumgebung für Ihre agile Organisation.

IT Services und Software

Und so wird’s gemacht

Innerhalb von 2 – 3 Monaten lässt sich mehr Agilität im Unternehmen mit wenigen fokussierten Workshops einleiten und durch Ihre eigenen Teams pilotieren.

Alle beteiligten Mitarbeiter werden für eine zügige gemeinsame Umsetzung der neuen Agilität in Teams mobilisiert.

 

Die innovativen kyona Methoden und Werkzeuge für skalierte Agilität in Organisationen beschleunigen die Transformation zum agilen Unternehmen und erzeugen das notwendige Momentum.

Unsere Passion:

kyona ermöglicht es Organisationen, ihr Geschäft in Richtung einer agilen und kollaborativen Unternehmenskultur zu lenken, in der Menschen begeistert sind, Teil eines lebendigen Netzwerks zu sein, und gewillt sind, ihre Fähigkeiten einzubringen

Agile kollaborative Unternehmen wirken auf Kunden in der Praxis so flexibel, agil und engagiert wie Start-ups. Und sie verfügen weiterhin über ihre Skalenvorteile. Systematische Entwicklung von Innovation und Kollaboration sind der Schlüssel für eine lebendige Zukunft.

Woran man eine Agile Organisation erkennen kann 

  • Eigenverantwortung ist die Verantwortung für die eigenen Aufgaben, aber auch die Mitverantwortung für die Arbeit in meinem Team. Eigenverantwortung ist vorherrschender Wert und erfordert ein sehr hohes Maß an Transparenz innerhalb der agilen Organisation
  • Kundenorientierung zeigt sich in einer kontinuierlichen und engen Einbindung der Kunden und ihres Verständnisses von Wert in die eigene Arbeit
  • Lösungsorientierung mit Konzentration auf wesentliche Ergenisse, statt der Erfüllung von Aufgaben
  • Thematische Exzellenz wird gezielt eingeführt, insbesondere durch Zusammenarbeit mit Experten, anstatt diese nur zu befragen
  • Anerkennung und Fairness ist ein fester Erlebniswert in der täglichen Zusammenarbeit mit Kollegen und Kunden
  • Proaktive, offene und verständliche Kommunikation und ein konstruktiver Umgang mit Kontroversen, in denen Chancen zur Verbesserung gesehen werden
  • Sinnstiftende Ziele geben eine kulturelle Orientierung auf einen gemeinsamen Zweck der agilen Organisation
  • Beziehungsorientierung ist die Grundlage für Höchstleistungen von Teams aus unterschiedlichsten Talenten
  • Flexibilität und Veränderung werden als Freude am Neuen und Leidenschaft für Innovation wahrgenommen

Wozu eine Agile Organisation benötigt wird

Wenn eine Organisation agiler wird, dann antwortet sie damit auf die Zunahme der Komplexität ihrer Umwelt:

  • Sie beugt langen Entscheidungswegen hierarchischer Organisationen vor und bietet eine höhere Reaktionsgeschwindigkeit im volatilen oder disruptiven Kontext
  • Agilität begünstigt durch den Fokus auf kurze Zeithorizonte Koordination gegenüber traditioneller Planung
  • Agilität schafft durch Abstraktion auf Prinzipien und Muster – anstelle von Regeln und Vorgaben – eine zur Orientierung hinreichende Konstanz sowie zur Handlungsfähigkeit notwendige Flexibilität innnerhalb einer Organisation.
  • Agilität erleichtert den Umgang mit Mehrdeutigkeit komplexer Sachverhalte, indem sie Kommunikation eine größere Bedeutung beimisst als Dokumentation
  • Agilität begünstigt Innovationsfähigkeit, weil Teams mehr Autonomie zur Selbstorganisation und mehr Freiraum zur Entfaltung ihrer Kreativität gegeben wird

So lassen sich agile Arbeitsweisen selbst als evolutionäre Prozessinnovation für gestiegene Vernetzung und höheren Anteil an Wissensarbeit in der Netzökonomie begreifen.